Retter:


"Bille & Biest"

 

"Biest" ist Old School und "Biest" ist cool...

"Biest" wurde am 04.03.1994 erstanden.

Und trotz seines Alters ist es ein ziemlich gutes und elegantes MTB, welches schon allerhand erlebt hat.

Europaweit - Berge hoch, Berge runter und trotz des Alters nach wie vor sehr munter.

Die Originalrechnung ist ebenfalls vorhanden.

Ein tolles Rad, eine tolle Spende,

vielen lieben Dank dafür.

 



"Elke & Red Lady"

 

 

 

Aufgrund von Krankheit, muss ich mich nun, nach wirklich schönen und vielen Jahren, schweren Herzens von meinem Fahrrad trennen.

In dieser Zeit hatte ich unzählige schöne Fahrten durch den Englischen Garten, Westpark, um den Starnberger und den Tegernsee. . . Leider geht es nun nicht mehr. Und so hoffe ich ich, dass mein Radl mit meinem neuen Besitzer eine ebenso tolle Zeit erlebt wie ich sie hatte.

 

"Red Lady" hat es leider nicht geschafft. . . .

Doch wird sie in vielen anderen Fahrrädern weiterleben,

da sie komplett wiederverwertet wird.

Vielen Dank für die Spende.



"Zubehör & Radl Spende"

 

 

 

Ein großes Dankeschön an Herrn Englhardt,

 

für diese riesige Zubehör-

und dreifache Radlspende.



"Zubehör & Werkzeug Spende"

 

 

Vielen Dank an Herrn Breuml

 

für die tolle und nützliche

Zubehör- und Werkzeugspende.

 

 



"Sophia & Roja"

Die erste Radl - Schenkerin, die wir auf dieser Seite posten dürfen: Sophia - Spenderin von Roja. Der "Roja" habe ich vor vielen Jahren, genauer gesagt vor 5 Jahren, auf einem Flohmarkt im Olympiapark gekauft. Er war mein erstes Fahrrad nachdem ich in München ein Zuhause gefunden habe. Wie viele andere Studenten in dieser Stadt, war ich auch oft in den sonningen Tagen mit dem Fahrrad unterwegs. Jahrelang war er mein treuer Begleiter von Zuhause zu der Bib, und dann von der Bib zum Englischer Garten, manchmal auch zur Arbeit. Aber nach einer langjährigen Zusammenarbeit müssen wir uns trennen, und ich übergebe mein "Roja" an Radlretterei, was ein tolles Projekt ist und über sowas schönes ich noch nie gehört habe! Ich hoffe mein Radl wird bald ein neues Zuhause finden.

 

Roja ist noch nicht fertig und ein "Nachherbild" folgt bald.




 

Weitere Rettergeschichten folgen bald..